Kursplan

Fitness & Kurse | Reha-Gymnastik | Sauna

Montag

9:00 – 9:45 Uhr REHA-Stuhlgymnastik
mit Tina

9:45 – 10:45 Uhr Bauch-Beine-Po
mit Tina

17:30 – 18:30 Uhr IndoorCycling
mit Elli (ab November)

18:45 – 19:30 Uhr REHA-Gymnastik
mit Tina

19:30 – 20:30 Uhr Zirkeltraining
mit Tina

Dienstag

9:15 – 10:00 Uhr REHA-Gymnastik

10:00 – 10:45 Uhr REHA-Gymnastik
mit Tina

17:30 – 18:15 Uhr REHA-Gymnastik
mit Tina (ab November)

18:15 – 18:45 Uhr FATBURNER
mit Irmi

18:45 – 19:30 Uhr Bauch-Beine-Po
mit Irmi

19:30 – 20.30 Uhr IndoorCycling
mit Heike & Günter

Mittwoch

18:15 – 19:00 Uhr Cardio-Power
mit Tina

19:00 – 19:45 Uhr REHA-Gymnastik
Tina

 

Donnerstag

9:00 – 9:45 Uhr REHA-Stuhlgymnastik

9:45 – 10:45 Uhr BodyStyling
mit Tina

17:15 – 18:00 Uhr REHA-Gymnastik
mit Tina

18:00 – 19:00 Uhr MAX-Workout
mit Heike

19:00 – 20:00 Uhr BodyStyling
mit Carina

20:00 – 21:00 Uhr PILATES
mit Carina

Freitag

18:30 – 19:30 Uhr IndoorCycling
mit Elli

 

Samstag

14:00 – 18:00 Uhr
Geräte- und Saunabereich geöffnet

Personal vor Ort

Sonntag

10:00 – 14:00 Uhr
Geräte- und Saunabereich geöffnet

Personal vor Ort

FEIERTAGE: 10:00 – 14:00 Uhr

Zutritt nur mit StudioCard möglich

Erläuterungen

Aerobic

Ist ein flottes Ausdauertraining mit leichten bis mittleren Schrittkombinationen zu flotter Musik. Für alle die sich gerne zu Musik bewegen und viele Kalorien verbrennen möchten.

Fatburner                     (Cardio-Power-"Light")

Ist ein leichterer Cardio-Power-Kurs, in dem wir unser Herz-/ Kreislaufsystem in Schwung bringen. Hier werden ebenfalls Grundschritte aus Step/Aerobic kombiniert und in eine "easy Kombi" (leichte Choreographie) verpackt. Wir treiben den Puls nicht ganz so weit nach oben, da wir High-Impact-Schritte (wie z.B. Hüpfen) weglassen. Dieser Kurs ein für Einsteiger sehr gut geeignet.

STEP

Ist ein gelenkschonendes Training, bei dem eine höhenverstellbare Plattform benutzt wird. Beim Step-Training werden sowohl Herzkreislauf, als auch Koordination und die Muskulatur der Beine und des Pos trainiert. Step-Aerobic kann in vielen verschiedenen Variationen und Schwierigkeitsstufen absolviert werden!

Bauch-Beine-Po

Hier werden die Problemzonen (nicht nur der Frauen) mit gezielten Übungen gestrafft. Aber auch die Oberkörper- und Armmuskulatur werden mit Hilfsmitteln, wie z.B. Hanteln und Gummibändern geformt.

M.A.X.®-Workout

Ist ein kurzes und intensives 30 minütiges Group-Fitness Format und basiert auf strukturierten Übungsabfolgen in welchen Ausdauer, Kraft und Koordination trainiert werden. Es folgen immer 3 unterschiedliche Übungen nacheinander, Belastungs- und Erholungsphasen wechseln sich dabei ab. Die Ausdauerübungen werden mit und ohne Step ausgeführt. Die Kräftigungssequenzen fokussieren auf die Bein-/Gesäßmuskulatur sowie auf die Oberkörper- und Core-Muskulatur. Die koordinativen Fähigkeiten finden sich in allen Übungen wieder, wobei auch gezielte Balance-Übungen in die Abläufe eingebaut werden. Kurz und intensiv. Die zweiten 30 Minuten des Workout trainiern wir mit Langhantels intensiv den Oberkörper und Arme und vergessen dabei natürlich nicht unsere Bauchmuskulatur!

BodyStyling

Ist eine Kombination aus BBP und Step/Aerobic. Wir trainieren also sowohl die Muskulatur, als auch die Ausdauer. Außerdem wird durch die kleine, leichte Choreographie im Ausdauerteil unser Gehirn mittrainiert!

Pilates

Ist ein ganzheitliches Körpertraining. Primär wird beim PILATES-Training der Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur, in dem vor allem die tief liegenden, kleinen und meist schwächeren Muskelgruppen angesprochen werden, die für eine korrekte und gesunde Körperhaltung sorgen sollen. Pilates vitalisiert, kräftigt, formt den Körper, fördert eine tiefe, bewusste Atmung, verbessert die Haltung, unterstützt die eigene Mitte neu wahrzunehmen.

IndoorCycling

Das "Non Plus Ultra" in Sachen Ausdauer. Wir fahren in der Gruppe auf einem leicht zu bedienenden Standfahrrad. Geschulte Trainer und mitreißende Musik garantieren Spaß und Motivation ohne Ende. Sie haben sofort Erfolgserlebnisse, da Sie rasch Kondition aufbauen und Pfunde abbauen.

Cardio-Power

Hier werden Grundschritte aus Step/Aerobic aneinandergereiht und in Low-Impact bzw. High-Impact ausgeführt. Dabei steigt der Puls in die Höhe ohne den Kopf (Gehirn) zu überfordern. Auch Elemente aus ThaiBo, Rock´n Roll und anderen Sportarten (Joggen, Täckeln) bringen dich zusätzlich ins Schwitzen.

REHA-Gymnastik

Hier wirken wir mit gezielten Übungen Wirbelsäulenproblemen, aber auch Knie- od. Hüftbeschwerden gezielt entgegen. Durch Bewegung, Belastung und Dehnung können Beschwerden gelindert und die Beweglichkeit verbessert werden. (mit Verordnung vom Arzt-kostenlos)

Zirkeltraining

Altbekannte Trainingsmethode in neuem Outfit.
Nicht mehr mit Medizinbällen, sondern mit Spinning-Rädern, Hanteln & Co. bringen wir den gesamten Körper in Schwung.
Wir trainieren an verschiedenen Stationen sämtliche Muskelgruppen und die Ausdauer, ohne komplizierte Schrittfolge und sehr effektiv.